Logo

Kunst und Seelsorge vereint am Flughafen Zürich

Radio
Life Channel
(c) www.hortavanhoye.net
11.04.2018
Eine Kunstinstallation der belgisch-kanadischen Künstlerin Horta von Hoye.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Der interreligiöse Andachtsraum des Flughafens Zürich beherbergt vom 11. bis 15. April eine besondere Art von Gästen: In jenen Tagen werden nämlich im Rahmen der Ausstellung «In Verbindung durch die Welt» Papierfiguren der belgisch-kanadischen Künstlerin Horta von Hoye zu sehen sein.
 
Wir sprachen mit Andrea Thali, sie ist als römisch-katholische Seelsorgerin Teil des Flughafen-Seelsorgeteams und kennt die Künstlerin persönlich.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Cornwall | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Organisationsentwicklung | Mobile Rectangle
Anzeige
Südirland | Half Page
Anzeige
Sardinien | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Die heilende Kraft der Kunst

Darüber sprachen wir mit dem deutschen Künstler Gofi Müller.

Spiritual Care – Seelsorge am Lebensende

Am Lebensende tauchen Fragen nach Sinn, Vergebung und Annahme auf
Mehr «Kirche & Gesellschaft»
Die Vernetzung zwischen Jugendgruppen soll gefördert werden.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten