Logo

Weiterer Lehrgang für Umweltmanagement in Kirchen

Radio
Life Channel
Solarpanel auf einem Kirchendach in Deutschland | (c) 123rf
02.09.2017
Von der Fachstelle «oeku Kirche und Umwelt»
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Serie: Kirchen
Thema: Kirchen
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Nach einem ersten Lehrgang bietet die Fachstelle «oeku Kirche und Umwelt» eine zweite Ausgabe des Lehrgangs an. Er richtet sich vor allem an diejenigen, welche sich mit der Thematik Nachhaltigkeit in Kirchen auseinandersetzen und in solchen Projekten involviert sind. Die Teilnehmer werden dabei zu Umweltexperten ausgebildet.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Weihnachtsaktion | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Nothilfe | Mobile Rectangle
Woods Optik | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
Adonia | Mobile Rectangle
Compasssion | Mobile Rectangle
Vertiefende Beiträge

Erste kirchliche Umweltberater sind einsatzbereit

20 Personen haben den Lehrgang «Kirchliches Umweltmanagement» abgeschlossen.

Neuer Lehrgang «Gemeindeanimation» auch für Arbeit in Kirchen

Den sozialen Zusammenhalt in der Gesellschaft fördern.

Netzwerktreffen für eine umweltfreundliche Kirche

Die Fachstelle «oeku Kirche und Umwelt» bildet UmweltberaterInnen für Kirchen aus.
Mehr «Kirchen»
Stellungnahme der Freikirchen zum Austritt von Jugendlichen
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten