Logo

Pilgern für verfolgte Christen

Radio
Life Channel
(c) ERF Medien
01.07.2017
Von Sachseln nach Flüeli-Ranft
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Serie: Kirchen
Thema: Kirchen
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Zum Jubiläumsjahr 600 Jahre Bruder Klaus und 70 Jahre «Kirche in Not» lädt letztere Organisation am Samstag, 1. Juli 2017 zu einer Fusswallfahrt beziehungsweise Pilgermarsch ein. Die Teilnehmerinnen pilgern von Sachseln nach Flüeli-Ranft, auf dem Weg gedenken sie an verschiedenen Stationen der weltweit verfolgten und bedrängten Christen. Im Ranft wird anschliessend eine Messe gefeiert.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Winter | Mobile Rectangle
Smart | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Vertiefende Beiträge

Berner Kirchen pilgern zu Pfingsten

Marsch von Flüeli-Ranft nach Bern

Visionsgedenkspiel in den Startlöchern

Wird auf einer Wiese zwischen Sachseln und Flüeli-Ranft aufgeführt.

Visionsgedenkspiel zum Jubiläum von Niklaus von Flüe

Vom 19. August bis 30. September zwischen Sachseln und Flüeli-Ranft
Mehr «Kirchen»
Ein Gespräch mit der Lebensberaterin und Autorin Inge Tempelmann
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten