Logo

Kulturerbe-Jahr 2018 – Auch Kirchen sollen im Fokus stehen

Radio
Life Channel
(c) 123rf
01.02.2018
Was ist unter Kulturerbe zu verstehen?
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Serie: Kirchen
Thema: Kirchen
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

2018 findet in ganz Europa das Kulturerbe-Jahr statt: Das kulturelle Erbe der einzelnen Länder soll in den Blick rücken, um eine Diskussion über dessen Erhalt anzustossen.
 
Im Trägerverein der Schweiz ist auch die «Inländische Mission» (IM). Deren Geschäftsleiter Urban Fink erklärt, was unter «Kulturerbe» zu verstehen ist und warum die IM die Kampagne mitträgt. Die IM ist laut Eigenangabe die «schweizerische Fachstelle für die materielle Unterstützung der Seelsorge und kirchlicher Bauten» im Bereich der katholischen Kirche.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Weihnachten | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Vertiefende Beiträge

Weltgebetstag 2018: Fokus Surinam

Dieses Jahr findet er am 2. März statt.

«ProChileWatt» – Kirchen sollen Strom sparen

«oeku Kirche und Umwelt» will Kirchen mit einem Förderprogramm unterstützen.

Sollen Kirchen wieder Gottesdienste feiern oder abwarten?

Dazu die Position von Theologieprofessor Stefan Schweyer
Mehr «Kirchen»
Seit 2001 werden an verschiedenen Orten «LiFe-Seminare» durchgeführt.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten