Logo

Katholische Kirche von Winterthur übersetzt für Expats

Radio
Life Channel
30.12.2015
Expats sind herzlich willkommen
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Serie: Kirchen
Thema: Kirchen
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

In Winterthur kommuniziert die Katholische Kirche nicht nur auf Deutsche. Sondern seit diesem Jahr auch auf Englisch. Auf diese Weise möchte man die ansässige internationale Bevölkerung erreichen. Die sogenannten «Expats», welche sich in internationalen Unternehmungen engagieren. Auch für Migranten dürfte dieses Angebot relevant sein.

Die Katholische Kirche heisst die Menschen den auch in English willkommen mit «A very warm welcome to the Catholic Church in Winterthur, the largest in the Canton of Zurich. Winterthur is home to around 26,000 Catholics, who play an active part in parish life throughout the year across eight parishes».

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Wir sind da | Mobile Rectangle
Vertiefende Beiträge

Kirche ja oder nein? – Katholische Kirche

Warum Menschen in die katholische Kirche gehen.

Zoom: Serie (Frei-)Kirchen unter der Lupe - Röm.-katholische Kirche

Mit über einer Milliarde Mitglieder ist die römisch-katholische Kirche die grösste der Welt
Mehr «Kirchen»
Drei Journalisten blicken auf 2015 zurück
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten