Logo

Eine Kirche mit Zukunft

Radio
Life Channel
21.04.2014
Dölf Weder berichtet über seine Erfahrungen, Niederlagen und Erfolge
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Zoom
Serie: Kirchen
Thema: Kirchen
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

«Nahe bei Gott – nahe bei den Menschen». Mit diesem Motto ist Pfarrer Dr. Dölf Weder im Jahr 2000 in sein Amt als Kirchenratspräsident der reformierten Kirche des Kantons St. Gallen eingestiegen. Ende 2013 ist seine Amtszeit zu Ende gegangen.

Der ehemalige Mitarbeiter des CVJM hat der St. Galler Kirche neue Konturen verpasst, die in der Schweizer Kirchenlandschaft Aufsehen erregt haben. Dazu gehören die Betonung des Mitdenkens der Basis, aber auch die Förderung jugendgemässer Lieder im Gottesdienst. – Dölf Weder berichtet über seine Erfahrungen, Niederlagen und Erfolge in einer ganz normalen reformierten Kirche und gibt Hinweise für die Gestaltung der landeskirchlichen Zukunft.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Wir sind da | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Öko-Kirche: Mauersegler im Kirchturm

In der katholischen St. Marien-Kirche in Bern

Die Kirche der Zukunft

Eine reformierte Pfarrerin erklärt, was Kirche überhaupt ist.

Hat die Kirche noch eine Zukunft?

Für Pfarrerin Sibylle Forrer ist Kirche mehr als nur der Gottesdienst.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten