Logo

Beten und Schweigen während dem WEF

Vertreterinnen und Vertreter von Davoser Kirchen treffen sich.
Gebet in einer Davoser Kirche  |  (c) C. Wehrli
18.01.2017
Vertreterinnen und Vertreter von Davoser Kirchen treffen sich.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Serie: Kirchen
Thema: Kirchen
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Zurzeit findet in Davos das «World Economic Forum» statt, welches noch bis 20. Januar dauert. Währenddessen treffen sich Vertreterinnen und Vertreter der «Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Davos» (AKiD), um miteinander zu beten und zu schweigen, und zwar für Menschen, welche unter den aktuellen Missständen der Wirtschaft leiden. Wir sprachen mit Irma Wehrli, der Präsidentin der AKiD.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
weiterlesen
Das Lukaszentrum in Luzern wird rege genutzt.