Logo

Kirche in den Medien während der Corona-Pandemie

Radio
Life Channel
Zeitungsständer in Zürich | (c) 123rf
17.11.2021
Über die Beziehung zwischen den beiden
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Auch während der Corona-Pandemie soll die Kirche für die Leute da sein: Das meint Arnd Bünker, Leiter des Schweizerischen Pastoralsoziologischen Instituts in St. Gallen. Doch dabei habe man den Anschluss an die Medien verpasst, und zwar sowohl von Seite der Kirche als auch von Seite der Medienschaffenden.

Wir haben mit Arnd Bünker und mit dem Kommunikationsexperten Markus Baumgartner über die Position der Kirche in den Medien gesprochen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Madagaskar | Leaderboard
Mehr zum Thema

50 Jahre Schweizerisches Pastoralsoziologisches Institut

Wir sprachen mit Arnd Bünker, dem Leiter des SPI, über Entstehungsgeschichte und Aufgaben des Instituts.

Compassion hilft Familien in Armut

Seit 2020 über 16 Millionen Nahrungsmittelreserven verteilt
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch