Logo

Jedes 12. Kind in der Schweiz pflegt Angehörige

Radio
Life Channel
Enkelin kümmert sich um Grossmutter | (c) 123rf
23.07.2021
Rund 30 Prozent von ihnen kümmern sich um ihre Grosseltern.
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

«Young Carers» kümmern sich bereits als Kinder oder Jugendliche um Angehörige. Es gibt sie überall auf der Welt. Die Art ihrer Hilfe hängt von der jeweiligen Kultur ab.

Doch es gibt durchaus einen gemeinsamen Nenner, erklärt Agnes Leu. Sie ist Prorektorin Forschung an der Careum Hochschule Gesundheit und leitet seit 2014 das Forschungsprogramm «Young Carers». Bei den «Young Carers» unter 15 Jahren sind die beiden Geschlechter je zur Hälfte vertreten. Bei Menschen beispielsweise in den Fünfzigern, welche sich um Angehörige kümmern, handelt es sich mehrheitlich um Frauen.

In der Schweiz gibt es rund 50 000 «Young Carers», jedes zwölfte Kind zwischen 9 und 15 Jahren gehört zu dieser Gruppe. Rund 30 Prozent von ihnen kümmern sich um ihre Grosseltern. Dieses Resultat ist insofern erstaunlich, als dass dieser Anteil ähnlich wie in Italien ist, wo allerdings die Verwandtschaftsbeziehungen enger sind.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
HUWA | Herbst | Mobile Rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Jurabelle | Mobile Rectangle
Jurabelle | Mobile Rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Music Loft | Asendorf | Pre | Mobile Rectangle
Anzeige
Jurabelle | Creux du Van | Half Page
Anzeige
Netzwerk | Life On Stage HS21 | Leaderboard
Mehr zum Thema
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten
Jetzt
Radio hören
TV