Logo

Integration – bald ein Teil der Jungschar-Arbeit?

Radio
Life Channel
(c) 123rf
07.04.2016
Die Behörden empfehlen Migranten die Jungschar-Programme.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Integration von Migranten könnte schon bald wieder ein Teil der Jugendarbeit in Kirchen sein. An einigen Orten kamen bereits Anfragen von den Behörden.

So wird teilweise den Asylbewerbern vom Staat empfohlen, ihre Kinder ins Programm einer Kirche zu schicken. BESJ-Jungschar-Leiter Adrian Jaggi hat dies selbst erlebt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Weihnachten | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Anzeige
Garage Reusser | Half Page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Freizeit und Integration in der Jungschar

Wir aprachen mit Adrian Jaggi vom «Bund Evangelischer Jungscharen Schweiz» (BESJ).
Mehr «Kirche & Gesellschaft»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten