Logo

Gemeinsam das Wirken des Heiligen Geistes feiern

Radio
Life Channel
(c) 123rf
20.06.2017
An den Studientagen des Studienzentrums für Glaube und Gesellschaft
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die 4. Studientage zur theologischen und gesellschaftlichen Erneuerung an der Universität Freiburg stehen unter dem Motto «Komm, Heiliger Geist!». Im Gedenkjahr der Reformation soll dabei laut dem veranstaltenden «Studienzentrum für Glaube und Gesellschaft» nach dem «re-formierenden Wirken des Heiligen Geistes» gefragt werden.

Römisch-katholische, anglikanische, orthodoxe, freikirchliche und reformierte Perspektiven sollen an den Studientagen miteinander ins Gespräch gebracht werden, heisst es in einer Mitteilung des Studienzentrums. Dazu werden 40 Referentinnen und Referenten aus verschiedenen Konfessionen zum Thema sprechen. «Der Heilige Geist ist in allen Traditionen am Wirken und nicht etwa an eine bestimmte Traditions- oder Kulturform gebunden», erklärt Walter Dürr, Direktor des Studienzentrums für Glaube und Gesellschaft.

Am Montag, 19. Juni, kann das Zentrum bedeutende Referenten begrüssen: Die Hauptreferate werden vom Erzbischof von Canterbury Justin Welby, vom Wiener Kardinal Christoph Schönborn und dem emeritierten anglikanischen Bischof und Theologieprofessor Nicholas Thomas Wright gehalten. Die bis Mittwoch dauernden Studientage stehen laut Mitteilung allen Interessierten offen. Rund 600 Personen haben sich im Vorfeld für die Veranstaltung angemeldet.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
HUWA | Frühling | Mobile Rectangle
CO2 Gesetz | Medium Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
dabplus | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Kirche & Gesellschaft»
Eine Schweizer Jungschar investierte ihren Gewinn in Rumänien.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten