Logo

Ehemaliger Missionsleiter spielt bei «Wilder» mit

Radio
Life Channel
Markus Flückiger 2013 | (c) zVg
02.02.2021
Markus Flückiger leitete 17 Jahre lang das christliche Missionswerk «OM Schweiz».
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Markus Flückiger arbeitete als Entwicklungshelfer in Afrika und als Pastor, leitete 17 Jahre lang das christliche Missionswerk «OM Schweiz». 2020 gab er die Leitung der Organisation ab.

Die Corona-Pandemie, welche vergangenes Jahr begann, machte ihm einen Strich durch die Rechnung. Projekte wie eine Auszeit im Kloster oder Weiterbildungen konnte er nicht durchführen.

Einen Traum konnte er sich allerdings erfüllen. Als begeisterter Laienschauspieler, der selbst schon Theaterstücke geschrieben hat, suchte er nach Möglichkeiten, um seine Leidenschaft auszuleben. Schliesslich landete er bei der Krimiserie «Wilder» von SRF. Obwohl er zuerst im Rahmen einer Pressekonferenz als Statist auftrat, wurde er für eine Rolle angefragt und ist nun in der fünften Folge der dritten Staffel zu sehen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Anzeige
Zero Lepra | Half Page
Anzeige
Vlada Kaufleuten | Leaderboard
Mehr zum Thema

Ehemaliger Vocal-Coach fiebert mit Luca Hänni

Timo Schuster arbeitete zwei Jahre lang mit Hänni zusammen.

«Heavenly Light» von Wilder Woods

Von seiner «the work tapes ep»

«WorldEthicForum», das andere «WEF»

«Die Erde hat ein Recht darauf, anständig behandelt zu werden.»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch