Logo

Der christliche Glaube war sein Motor

Radio
Life Channel
(c) Sozialwerke Pfarrer Sieber
23.05.2018
Pfarrer Ernst Sieber verstarb am Pfingstwochenende.
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Am Pfingstwochenende verstarb 91-jährig der bekannte reformierte Pfarrer Ernst Sieber, der am 24. Februar 1927 in Horgen geboren wurde. Eine Hommage.
 
Zu Wort kommen in diesem Beitrag nebst Sieber selber auch Heiner Studer (ehemaliger EVP-Präsident) und Christoph Zingg (Geschäftsführer Sozialwerke Pfarrer Sieber).

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
Joel Goldenberger | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
TearFund Geschenke | Half Page
Anzeige
Madagaskar | Leaderboard
Mehr zum Thema

Was bringt der christliche Glaube? – In schwierigen Lebenssituationen

Der Glaube an Gott ist keine Garantie, dass sich unsere Probleme in Luft auflösen.

Wenn Theologen und Freidenker zusammen diskutieren

Bei den Podiumsdiskussionen von «Nightshift» in Luzern
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch