Logo

Auch ohne Religionunterricht die christliche Botschaft vermitteln

Radio
Life Channel
Kerzen in einer Kirche in Rom | (c) Mike Labrum/Unsplash
02.08.2021
Wie das die Seelsorgeeinheit Gossau angeht.
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Im Kanton St. Gallen startet das neue Schuljahr zum ersten Mal ohne das Fach «ERG Kirchen». Die Seelsorgeeinheit Gossau beispielsweise will deshalb mit besonders tollen Angeboten Kindern und Jugendlichen den christlichen Glauben erlebbar machen.

Es sei nicht leichter geworden, den christlichen Glauben unter die jungen Leute zu bringen, sagt der katholische Seelsorger Martin Rusch von der Seelsorgeeinheit. «Christlicher Glaube und Glaube im Allgemeinen ist ein schwieriges Thema, wenn das Elternhaus nicht dahintersteht. Darum ist es Miteinander», erklärt er.

Die «Tankstelle Dankstelle» ist ein generationenübergreifendes Angebot, welches der Streichung des Schulfachs entgegenwirken will. Geplante Angebote sind unter anderem eine Nacht der Kirchen und eine Lichterfeier.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Jurabelle | Creux du Van | Mobile Rectangle
Jurabelle | E-Bike | Mobile Rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Music Loft | Asendorf | After | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Adonia | Musical Camp Teens | Leaderboard
Mehr zum Thema
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch