Logo

Alte Mauern, neues Leben: Wohnhaus

Radio
Life Channel
Die ehemalige Kapelle in Truttikon ist heute ein Wohnhaus. | (c) ERF Medien
30.03.2021 04.06.2021
Lisa Keller wohnt in einer ehemaligen Freikirchen-Kapelle.
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Das Wohnhaus von Lisa Keller war früher eine Kapelle der Freikirche Chrischona. Es befremde sie überhaupt nicht, dass ihr Haus früher eine Kapelle war, wo Gottesdienste abgehalten wurden. «Im Gegenteil: Mir ist es wohl hier», sagt sie. Die Bäuerin hat 13 Kinder und 38 Enkel, deren Spuren verstreut in der Wohnung zu finden sind.

Sie selbst besuchte hier Gottesdienste und freut sich, dass sie an einem Ort wohnt, wo früher gepredigt, gesungen und gebetet wurde. Weil immer weniger Menschen die Gottesdienste besuchten, stand die Kapelle irgendwann leer. Nach dem Tod ihres Mannes kaufte einer ihrer Söhne das Gebäude und liess es umbauen.

 

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Patrick Jonsson | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Flusskreuzfahrt 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Alte Mauern, neues Leben: Restaurant

Eine ehemalige Kapelle, wo früher schon gegessen wurden.

Alte Mauern, neues Leben: Tabak- und Zigarrenmuseum

Eine ehemalige Chrischona-Kapelle erfüllt heute einen ganz anderen Zweck.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch