Logo

20 Jahre nach dem Amoklauf von Zug

Radio
Life Channel
Dorly und Bruno Baumgartner | (c) ERF Medien
27.09.2021
Zwei Betroffene erinnern sich.
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Am 27. September 2001 drang ein unzufriedener Bürger in das Stadtparlament von Zug ein und tötete 14 Parlamentarier. Radioredaktor Daniel Rehfeld sprach damals mit Dorly Baumgartner über dieses Attentat. Ihr Mann war an jenem Tag Einsatzleiter der Zuger Polizei.

20 Jahre danach hat er Dorly und Bruno Baumgartner erneut zum Gespräch getroffen. Sie erinnern sich an jenen Tag und dessen Folgen in der darauffolgenden Zeit.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Mehr zum Thema
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch