Logo

Je Ehe, desto besser

Radio
Life Channel
(c) Fotolia
06.01.2014
Ist die Ehe ein Auslaufmodell?
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Zoom
Thema: Gesellschaft
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Ist die Ehe ein Auslaufmodell? Was braucht es, damit auch langjährige Beziehungen frisch und lebendig bleiben? Umfragen zeigen: Die Ehe entspricht der Sehnsucht der Menschen nach beständiger und verlässlicher Liebe.
 
Im Blick auf die unzähligen Optionen des 21. Jahrhunderts ist die lebenslange Verbindung zwischen Mann und Frau jedoch nur noch eine Beziehungsmöglichkeit unter vielen. Wo liegt das Geheimnis, dass trotzdem die Ehe gewählt wird und über die Jahre sogar noch an Stärke gewinnt?

Die SEA-Arbeitsgemeinschaft Ehe+Famlie hat an ihrer dritten öffentlichen Konferenz, welche am 7. September in Bern stattfand, solche und ähnliche Fragen thematisiert. Paare wurden ermutigt, in ihre eigene Ehe zu investieren.

Die Hauptreferenten waren Maria und Richard Kane: Die britischen Ehe-Aktivisten sind die Gründer der MarriageWeek, der Ehepaar-Woche vor dem Valentinstag, die seit 1997 auch in der Schweiz Fuss gefasst hat.

Im Rahmen der Veranstaltung kam es am Samstagnachmittag zu einer sogenannten «Elefantenrunde mit reiferen Paaren und  Ehe-Startern.» Neben den beiden Hauptreferenten diskutierten Carole und Marius Bühlmann (Leiter Vineyard Bern), Vreni und Hanspeter Nüesch (Leiter Campus für Christus) sowie Marielle und Rolf Hiltl (Gastronomen).

Diese Sendung ist eine Aufzeichnung der angeregten  Elefantenrunde.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
The New Heinz Julen Porject | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Schweden | Mobile Rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Teneriffa | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
be a fragrance | Mobile Rectangle
Lütz | Mobile Rectangle
Spirit Soul Body | Mobile Rectangle
Anzeige
Sardinien | Half Page
Anzeige
New Year | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Je mehr, desto glücklicher?

Was es wohl alles braucht, um glücklich zu sein?

«The Elements» von TobyMac – Je älter desto besser

Eingängige Melodien, tiefgründige und ermutigende Texten

Kompass: Ehe retten – Service für die Ehe

Es wäre doch so schön, wenn die Ehe immer einfach wäre.
Mehr «Gesellschaft»
Kinder sind von Natur aus positive Wesen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten