Logo

Winterwetterphänomene Sturm und Nebel

Radio
Life Channel
(c) Ricardo Gomez Angel
25.01.2021
Erklärt von Klaus Marquart von MeteoNews
 
In diesem Beitrag
Thema: Im Fokus

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Jede Jahreszeit hat so ihre Wetterphänomene. Am Freitag 15. Januar 2020 konnten wir erleben, wie ein zünftiger Schneefall aussieht und sich anfühlt.

Klaus Marquart von MeteoNews erklärt uns im Nachgang zu diesem Wintereinbruch Phänomene, welche hauptsächlich im Winter vorkommen: Sturm, Nebel und Hochnebel.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
Joel Goldenberger | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Madagaskar | Leaderboard
Mehr zum Thema

Wie winterliche Niederschläge entstehen

Schnee, Schneeregen, Eisregen und Raureif

Oasentag «Wenn die Sonne durch den Nebel bricht»

Für alle, die sich mitten im Alltag nach einem Zwischenhalt sehnen, um in der Stille vor Gott Erfrischung zu erleben.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch