Logo

Resilienz – emotionale Gesundheit stärken

Radio
Life Channel
Unerwartetes mit einer guten Resilienz meistern | (c) unsplash
09.10.2020
Unerwartetes soll Menschen nicht gleich aus der Bahn werfen.
 
In diesem Beitrag
Thema: Im Fokus

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Es passiert immer wieder, dass sich im Leben von Menschen Unerwartetes ereignet. Je nach dem kann ein solches Ereignis einen Menschen direkt aus seiner Bahn werfen. Damit Menschen in solchen Situationen nicht gleich den Boden unter den Füssen verlieren, benötigt man eine gute Resilienz. Die kann man sogar trainieren.

Im  heutigen Gespräch zeigt der Resilienz-Trainer Philipp Rüsch, was Resilienz und unsere emotionale Gesundheit miteinander verbindet.

 

Resilienz kennenlernen

Einen gesunden Lebensstil entwickeln, lernen mit Stress umzugehen und Burnouts vorzubeugen – wer an der eigene Resilienz arbeitet, lernt diese Dinge. Wie wird man resilienter, wie entwickelt man einen gesunden Lebens- und Arbeitsstil, und welche Rolle spielt dabei der Glaube an Gott? Resilienz-Trainer Philipp Rüsch, TWR, gibt Tipps.

Wenn du Interesse an einem Resilienz-Training für deine Organisation oder Gemeinde hast, dann wende dich doch direkt an Resilienz-Trainer Philipp Rüsch.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Patrick Jonsson | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Zypern 22 | Half Page
Anzeige
Flusskreuzfahrt 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Resilienz – Wie Gesundheit sie beeinflusst

Resilienter werden mit Tipps vom Resilienz-Trainer Philipp Rüsch

Resilienz – Früher und heute

Wir brauchen heute gleich viel Resilienz wie Menschen vor 60 Jahren.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch