Logo

Musical «Küstenpfad» passte zum Jahr 2020

Radio
Life Channel
DarstellerInnen nach der Aufführung | (c) Bühnenreif
08.01.2021
Sein Hauptthema Einsamkeit hat gerade während der Corona-Pandemie ins Schwarz getroffen.
 
In diesem Beitrag
Thema: Im Fokus

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Im Herbst 2019 begannen die Vorbereitungen für das Musical «Küstenpfad», dessen Vorstellungen für 2020 geplant waren. Die Corona-Pandemie und der Lockdown im Frühling brachten die Pläne durcheinander.

Doch inhaltlich passte das Projekt gut zum Corona-Jahr, denn das Hauptthema des Musicals ist die Einsamkeit. Dessen Untertitel lautet: «Jeder ist irgendwie allein.» «Plötzlich sassen wir alle im Lockdown», erinnert sich Heusser und erwähnt die anfänglich grosse Faszination, dass das Stück den Nerv dieser Zeit traf. Für sie stand göttliche Inspiration hinter diesem Projekt, was für sie eine grosse Ermutigung bedeutete.

Zu Beginn war ungewiss, ob das Musical überhaupt aufgeführt werden konnte. Von offizieller Seite war zwar keine Unterstützung da, dafür umso mehr von Privatpersonen. Heusser spricht von einer «unglaublichen Solidarität», welche die Musical-Tournee doch noch möglich machte. Wegen der Einschränkungen des Winters 20/21 findet die letzte Aufführung per Live-Stream statt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
Joel Goldenberger | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
TearFund Geschenke | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Mehr zum Thema

«Küstenpfad», ein Musical über Einsamkeit

Eine Gruppe von Menschen wandert der südenglischen Küste entlang.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch