Logo

Frankreich und sein Nationalfeiertag

Radio
Life Channel
Sturm auf die Bastille: Aquarell von Jean-Pierre Louis Laurent Houël
14.07.2021
Am 14. Juli 1789 wurde die Bastille gestürmt.
 
In diesem Beitrag
Thema: Im Fokus

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Heute feiern unsere Nachbarn die Franzosen ihren Nationalfeiertag. Am 14. Juli 1789 wurde im Zug der Französischen Revolution die Bastille gestürmt, ein Staatsgefängnis in Paris.

Ihren freien Tag feiern die Franzosen mit Feuerwerk, Grillen im Park und Militärparade auf den Champs-Elysées – und mit dem Tanzball der Feuerwehr.

Das Coronavirus und das schlechte Wetter machen der Planung einen kleinen Strich durch die Rechnung. Der Tanzball ist mehrheitlich abgeblasen, das Grillieren im Park fällt wortwörtlich «ins Wasser». Wir sagen Frankreich trotzdem «Happy Birthday».

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
TDS | Mobile Rectangle
Jurabelle | Mobile Rectangle
Jurabelle | Mobile Rectangle
Anzeige
Jurabelle | Ruhe | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

EM 2021: Die Schweiz trifft auf Frankreich

Am 28. Juni 2021 in der Arena Națională in Bukarest

Nationalfeiertag

1. August, der Tag der Schweiz
Mehr «Im Fokus»
Am 23. Juli 2021 geht's in Tokio los.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch