Logo

EM 2021: Wir ziehen Bilanz

Radio
Life Channel
Fussballspiel im Wembley-Stadion | (c) Mitch Rosen/Unsplash
12.07.2021
Rückblick auf die zu Ende gegangene Fussball-Europameisterschaft
 
In diesem Beitrag
Thema: Im Fokus

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die Fussball-Europameisterschaft ist zu Ende. Die italienische Mannschaft hat gestern Sonntag im Penalty-Schiessen England besiegt. Der Weg ins Final war für die Italiener alles andere als einfach.

Das italienische Team ist ausgeglichen und hat zurzeit keine überragenden Stars. Trainer Roberto Manchini hat die Mannschaft 2018 an ihrem Tiefpunkt übernommen und innerhalb von drei Jahren den neuen Europameister aus ihr gemacht.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
Joel Goldenberger | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
EVP | Organspende | Half Page
Anzeige
Könige & Priester | Leaderboard
Mehr zum Thema

EM 2021: Italien−Schweiz

Was die italienischen Fussball-Fans von der Schweizer Mannschaft halten.

EM 2021: Stürmer Mario Gavranovic

Hat in der Partie gegen Frankreich das 3:3 erzielt.

Anna Lavater – Wer war sie?

2021 wäre sie 279 Jahre alt geworden.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch