Logo

Vom Wert der Handschrift

Radio
Life Channel
(c) 123rf
23.01.2019
Trotz digitaler Medien ist die Handschrift nicht verschwunden.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Im Brennpunkt
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Bei all der digitalen Kommunikation mit E-Mail, SMS und sozialen Medien hat die Handschrift in den vergangenen Jahren an Bedeutung verloren. Natürlich ist es viel einfacher und schneller, einen längeren Text auf einer Tastatur einzutippen als von Hand zu schreiben.
 
Wie steht es um die Handschrift? Wir sprachen mit Judight Sägesser Wyss, sie ist Dozentin für Psychomotorik und Grafomotorik und Psychomotoriktherapeutin (EDK) am Institut für Heilpädagogik an der PH Bern. Unter anderem wollten wir wissen, ob sie denn überhaupt noch von Hand schreibt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Cornwall | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Organisationsentwicklung | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Junior Tour | Maxi | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Was ist die Handschrift eigentlich noch wert?

Über die Bedeutung und Zukunft der Handschrift

Handlettering, das Graffiti von heute

Stefan Kunz verwandelt Buchstaben, Worte und Sätze in Kunstwerke.
Mehr «Im Brennpunkt»
Mit der Säule 3a vorsorgen und Steuern sparen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten