Logo

Vogelgesang: So singt die Nachtigall

Radio
Life Channel
(c) Frebeck/Wikipedia
24.04.2017
Vor allem entlang von Bach- und Flussläufen zu hören
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Im Brennpunkt
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Das Pfeifen ist das Merkmal und Kennzeichen eines jeden Vogels. Erkennen Sie eine Lerche, eine Nachtigall oder einen Mäusebussard an seinem Gesang?
 
Radio Life Channel und die Vogelwarte laden in dieser Serie zum Mithören und Mitraten ein. Dazu gibt es interessantes Hintergrundwissen zu Vögeln, die zu dieser Jahreszeit über unseren Köpfen kreisen.

Der Gesang der Nachtigall ist vor allem entlang von Bach- und Flussläufen zu hören. Und wie ihr Name andeutet, singt sie im Gegensatz zu anderen Vogelarten auch in der Nacht.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Im Brennpunkt»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten