Logo

«Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen»

Radio
Life Channel
(c) Fotolia
16.03.2018
Mit dem «Unser Vater» lehrte Jesus ein Modell des Betens.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Thema der Woche
Thema: Im Brennpunkt
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Das bekannteste Gebet der Christen ist wohl das «Unser Vater». Mit diesem Gebet lehrte Jesus ein Modell des Betens. Viele können es auswendig, es ist Tradition oder ein Ritual geworden.
 
Wir unterbrechen diese Woche den gewohnten Fluss dieses Gebets und schauen es uns Satz für Satz genau an, zusammen mit Peter Hauser (Pastor der Freikirche FEG Wallisellen).

Diesmal geht es um das Böse und die Frage, warum Gott uns denn versuchen sollte.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Ostsee | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Im Brennpunkt»
Geht es bei dieser Bitte wirklich nur um Brot?
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten