Logo

«Too Good To Go» expandiert in der Schweiz und in die USA

Radio
Life Channel
Gemüse und Früchte | (c) 123rf
30.01.2020 31.01.2020
Das Unternehmen betreibt nun eine nationale Partnerschaft mit der Migros.
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

«Too Good To Go» ist ein Unternehmen und gleichzeitig eine Bewegung, welches sich dem Kampf gegen Lebensmittelverschwendung verschrieben hat. Mit der gleichnamigen App können die Nutzer Lebensmittel und Mahlzeiten abholen, welche sonst im Abfall landen würden. Zu diesem Zweck arbeitet das Unternehmen mit Bäckereien, Restaurants, Lebensmittelläden und anderen Betrieben zusammen, welche Lebensmittel abzugeben haben.

Nachdem es schon eine Zusammenarbeit mit einzelnen Filialen gab, findet seit vergangener Woche nun eine Partnerschaft mit der Migros auf nationaler Ebene statt. «Mit dieser Partnerschaft setzen wir ein sehr bedeutendes Zeichen gegen die Lebensmittelverschwendung in der Schweiz», erzählt Larissa Gerhard, Marketing-Spezialistin bei «Too Good To Go». In den kommenden Wochen wird die Zusammenarbeit schrittweise in der ganzen Schweiz ausgerollt.

Zudem expandiert «Too Good To Go» in die USA, wo das Unternehmen bereits in Boston und New York aktiv ist. In Bezug auf die Lebensmittelverschwendung ist die USA ein passendes Tätigkeitsfeld, denn dort würden über 40 Prozent der produzierten Lebensmittel weggeworfen, erklärt Gerhard, was rund 63 Millionen Tonnen Lebensmittel entspricht.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Anzeige
TearFund Weihnachtsgeschenke | Half page
Anzeige
Norwegen 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Gastrobranche leidet unter der Corona-Krise

«Too Good To Go» unterstützt sie mit der Aktion «We Care».
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch