Logo

«The Four»: Gott liebt mich

Radio
Life Channel
21.03.2016
Mit der Liebe Gottes fängt alles an.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Thema der Woche
Thema: Im Brennpunkt
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

«The Four» bringt die Kernbotschaft der Bibel auf den Punkt beziehungsweise reduziert sie auf vier Symbole: Herz, Teilungszeichen, Kreuz und Fragezeichen. Was diese vier Zeichen bedeuten und wie sie mit dem christlichen Glauben zusammenhängen, lassen wir uns von Manuel Leiser erklären. Er ist Jugendpastor in der Freikirche Chrischona Hallau.
 
Das Herz, das erste Symbol, steht für die Liebe Gottes. Denn damit fängt alles an …

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Anzeige
Aktion Weihnachtspäckli | Half Page
Anzeige
Life on Stage | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

«The Four»: Ich habe gesündigt

Sünde bewirkt Trennung zwischen Gott und Menschen.

«The Four»: Jesus starb für mich

Das Kreuz steht für die selbstlose, aufopfernde Liebe von Jesus.

«The Four»: Will ich mit Jesus leben?

Die entscheidende Frage: Wollen wir mit Jesus leben?
Mehr «Im Brennpunkt»
Wie Gott einen Kinderwunsch trotz Unfruchtbarkeit erfüllt hat.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten