Logo

Schule während der Corona-Pandemie

Radio
Life Channel
Mutter hilft ihrer Tochter bei den Hausaufgaben | (c) 123rf
03.04.2020
Ein Oberstufenlehrer und eine Mutter berichten.
 
In diesem Beitrag
Thema: Im Fokus

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Seit 16. März 2020 sind die Schulen geschlossen. Zumindest bis zu den Frühlingsferien ist Homeschooling angesagt. Für Schüler, Eltern und Lehrer, welche diese Schulart noch nie praktiziert haben, ist dies eine neue und ungewohnte Situation.

Oberstufenlehrer Simon Rohrer erzählt, wie er seinen Schülern die Aufgaben weitergibt und wie er sie betreut. Mutter Sonja Schmid geht ihrem Beruf nun zuhause nach und berichtet von ihrer gestiegenen Doppelbelastung mit ihren Kindern.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
HUWA | Frühling | Mobile Rectangle
CO2 Gesetz | Medium Rectangle
Anzeige
HUWA | Frühling | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Temporäres Homeschooling: Privatschulen haben Vorsprung

Ihre Lehrkräfte und Schüler sind besser dafür gerüstet.

Psychisch gesund bleiben während der Corona-Pandemie

Ein Gespräch mit Norina Schwendener, Projektleiterin der Kampagne «Wie geht’s Dir?»

Im Nordkaukasus während der Corona-Pandemie

TWR-Mitarbeiterin Myrtha Smith berichtet.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten