Logo

Pensionierung – herausfordernd und nicht zu unterschätzen

Radio
Life Channel
Pensionierung als Herausforderung
15.06.2017
Für manche ein schmerzhafter Prozess
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Im Brennpunkt
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wer noch mitten im Berufsleben steht, denkt wohl noch nicht viel über die Pensionierung nach. Doch wenn sie nur noch einige Monate oder gar Wochen bevorsteht, dann lässt einem das Thema nicht mehr kalt.
 
Pensionierung als langer, schmerzhafter Prozess. Esther Bachofner, seit drei Monaten pensioniert, empfindet die Pensionierung als langen, schmerzhaften Prozzes. Man müsse mit sich selber auskommen und sich aushalten, so ihre Feststellung.
 
Der reformierte Pfarrer Peter Schulthess wird Ende Juni pensioniert, arbeitet jedoch noch vier Monate für seine Kirchgemeinde weiter. Er vollzieht also keine berufliche Vollbremse, auch deshalb, weil er den Prozess der Pensionierung bereits vor zwei Jahren initiiert und diverse Projekte übergeben hat.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stapler-Service | Medium Mobile
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
David gäge Goliat | Mobile Rectangle
Lust auf ein Abenteuer | Medium Rectangle
Lust auf Abenteuer | Medium Rectangle
Nik Gugger | Mobile Rectangle
Family | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
David gäge Goliat | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Im Brennpunkt»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten