Logo

Mein Morgenritual – Beten, lesen, Sport

Radio
Life Channel
(c) 123rf
24.11.2016
Ein Ehepaar nimmt sich am Morgen je eine halbe Stunde Zeit im Wohnzimmer.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Thema der Woche
Thema: Im Brennpunkt
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wir starten mit euch in den Tag und wollen wissen, was ihr jeweils am Morgen für einen guten Start braucht. Welche Morgenrituale gibt es? Ihr erzählt es uns jeden Morgen.

Tobias und Manuela Schwegler nehmen sich beide am Morgen je eine halbe Stunde Zeit im Wohnzimmer – nacheinander. Wenn Tobias fertig ist, kommt Manuela an die Reihe. Tobias wiederum treibt dann anschliessend Sport, während Manuela betet, ein Buch liest und eine Ovomaltine trinkt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
Back to School | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Mein Morgenritual – «Eine strukturierte Stunde ganz für mich»

Judith Steiner ist Mutter von zwei Kindern und Geschäftsfrau.

Mein Morgenritual – Zwei Vorschulkinder berichten

Die sechsjährige Jael und die vierjährige Elea erzählen von ihrem Morgen.

Mein Morgenritual – Schwimmen im Zürichsee

Seit 2011 geht Daniel Heusser zusammen mit Freunden morgens schwimmen.
Mehr «Im Brennpunkt»
Seit 2011 geht Daniel Heusser zusammen mit Freunden morgens schwimmen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten