Logo

Körper-Redensarten – Die Haare stehen zu Berge

Radio
Life Channel
(c) 123rf
19.04.2018
Dahinter steckt eine physiologische Reaktion.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Thema der Woche
Thema: Im Brennpunkt
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 
Serie «Redenarten zu Körper und Psyche»
In unserer Sprache verwenden wir Redensarten, welche war vom Körper reden, aber unsere Psyche. Solche Redensarten schauen wir uns mit Albrecht Seiler genauer an, er ist Chefarzt der Klinik SGM Langenthal.

Wenn davon die Rede ist, dass die Haare zu Berge stehen, dann geht es um Gefühle wie Angst, Schreck und Erregung. Albrecht Seiler weist darauf hin, dass dahinter eine physiologische Reaktion steckt, welche auch im Tierreich existiert: Wenn sich bei Säugetieren oder Vögeln ihr Fell oder Gefieder sträubt oder aufstellt, dann sehen sie grösser und mächtiger aus und wirken so auf einen Feind abschreckend.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Kündigungsinitiative | Mobile Rectangle
Vaterschaftsurlaub | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Willow Tageskonferenz | Chancen | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Körper-Redensarten – Jemandem auf dem Magen liegen

Wenn jemand belastet ist oder mit etwas mit fertig wird.

Körper-Redensarten – Laus über die Leber gelaufen

Was soll die Leber mit unserem Gemütszustand zu tun haben?
Mehr «Im Brennpunkt»
Aufgestaute Wut wird herausgelassen
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten