Logo

Kleider zu einem fairen Preis

Radio
Life Channel
(c) 123rf
28.04.2018
Für die Herkunft und Herstellung unserer Kleider sensibilisiert sein.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Im Brennpunkt
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

«Fashion Revolution» ist eine weltweite Bewegung, welche die Konsumenten für die Herkunft und Herstellung der Kleider sensibilisieren und Alternativen aufzeigen will. Denn der grösste Teil der Kleidung wird immer noch unter schlechten Bedingungen produziert: Kinderarbeit, mickrige Entlöhnung oder miserable Arbeitsbedingungen sind an der Tagesordnung. Wir sprachen mit Pauline Treis, «Country Co-ordinator» von Fashion Revolution Switzerland.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Wie Schokolade hergestellt wird

Zu Besuch bei der «ChocoWelt» von «Aeschbach Chocolatier» in Root LU

Aussergewöhnliche Hobbys – Bier brauen

Andreas Weber trinkt nicht nur gern Bier, sondern braut es auch gleich selbst.

Zero Waste – Kleider

Beispielsweise Kleider tauschen statt kaufen.
Mehr «Im Brennpunkt»
Und er kann unsere Gesundheit beeinträchtigen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten