Logo

Humor trotz Stress

Radio
Life Channel
Gute Laute trotz oder wegen Regen
25.03.2021
Dazu ist ein Perspektivenwechsel nötig.
 
In diesem Beitrag
Thema: Im Fokus

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Stress löst in uns eine Fliehen-oder-Kämpfen-Reaktion aus. Unser Horizont wird enger und wir sind entsprechend nicht mehr offen für die lustigen Momente im Alltag, welche dem Humor dienlich sind, erklärt der Psychologe und Humortrainer Bensch Sager.

Laut dem Humorforscher Paul McGhee ist die Verwendung von Humor in einer Stresssituation die Königsdisziplin des Humors. Das lässt sich lernen. Dazu müssen wir einen Perspektivenwechsel (d.h. ein Reframing) vollziehen. Eine Möglichkeit dazu ist die sogenannte paradoxe Intervention, die Sager anhand eines Beispiels erläutert.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Anzeige
TearFund Weihnachtsgeschenke | Half page
Anzeige
Zypern 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Wie man Humor lernen kann

Absurde Situationen im Alltag finden.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch