Logo

Die Chancen von Homeoffice für ein besseres Zeitmanagement

Radio
Life Channel
Im Homeoffice | (c) 123rf
23.02.2021
Dazu Lothar Seiwert, Experte in Zeit- und Lebensmanagement
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Im Brennpunkt
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Neuste Forschungen zeigen, dass es mehr als bloss den Tag- und den Nachtmenschen gibt. Man müsse herausfinden, welcher Typ man sei, sagt Lothar Seiwert, Experte in Zeit- und Lebensmanagement. Er unterscheidet vier Typen von Menschen, die er nach Tieren mit unterschiedlichen Schlaf-Wach-Rhythmen benennt: Löwen, Bär, Wolf und Delfin.

Die Arbeit im Homeoffice sei eine Möglichkeit, um einen neuen Rhythmus zu finden. «Bei klassischen Arbeitszeiten waren wir nach äusseren Umständen getaktet. Im Homeoffice haben wir sehr viel mehr Freiheitsgrade, ausser bei Meetings, zu denen wir online verabredet sind. Da können wir besser unsere persönlichen Zyklen leben und das auch mit unserem Familienleben besser synchronisieren.» Für Berufssparten, welche nicht im Homeoffice arbeiten können, empfiehlt er, ihre Pausen und Erholungsphasen entsprechend ihrer inneren Uhr zu gestalten.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Patenschaft | Mobile Rectangle
Anzeige
SEIAO | Interactive
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Tipps für das Homeoffice

Von Bloggerin und Theologiestudentin Evelyne Baumberger

ERF Medien im Homeoffice

Wir sind auch in schweren Zeiten für Sie da.
Mehr «Im Brennpunkt»
Spontane Entscheidungen können gut sein, wenn man das Entscheidungsumfeld passend gestaltet.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten