Logo

Aufstehrituale – Kaffee muss sein

Radio
Life Channel
(c) 123rf
08.11.2017
Das sagten die meisten von befragten Passanten.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Strassenumfrage
Thema: Im Brennpunkt
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wir tun es jeden Tag und nehmen es wohl kaum wahr, weil es einfach automatisch geschieht: aufstehen. Wir gingen auf Strassenumfrage und wollten genauer wissen, was es mit diesem unscheinbaren, aber doch wichtigen Vorgang im Tagesablauf auf sich hat.
 
Viele der Befragten sagten uns, dass sie früher oder später nach dem Klingeln des Weckers einen Kaffee brauchen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Weihnachtsaktion | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Nothilfe | Mobile Rectangle
Woods Optik | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
Adonia | Mobile Rectangle
Compasssion | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Aufstehrituale – Wie der Morgen abläuft

Das erzählen uns Passanten, welche wir auf der Strasse trafen.

Aufstehrituale – Den Körper in Schwung bringen

Mit einer Dusche, mit Rückenübungen im Bett, Yoga oder dem Frühstück

Aufstehrituale – Wecker am Morgen

Meistens ist er derjenige, der uns aus den Federn holt.
Mehr «Im Brennpunkt»
Dafür gibt es eine einfache und logische Erklärung.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten