Logo

Weg mit dem Ramsch

Radio
Life Channel
(c) 123rf
26.02.2019
Mit dem Verkauf die Haushaltskasse sanieren
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Finanztipp
Thema: Tipps & Trends
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Mit Kreditkarten, Ratenzahlungen und Leasingverträgen müssen wir nicht mehr unbedingt Bargeld in unseren Finger nehmen. Leider kann so das Haushaltsbudget aus dem Ruder geraten, vielleicht macht man auf diese Weise gar Schulden, wovon unser Budget-Coach Stefan Ochs überhaupt kein Fan ist.

Wenn wir Schulden haben, ist eine Möglichkeit, überflüssigen Besitz zu verkaufen und mit dem Erlös die Haushaltskasse zu sanieren. Ochs illustriert dies am Beispiel von jemandem, der das tatsächlich so gemacht hat.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
MAF | Mobile Rectangle
Anzeige
Stricker | Half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Stolperstein finanzielle Notfälle

Auf Notfälle kann man sich finanziell vorbereiten.

Bargeld: Last oder Sicherheit?

Bargeldlos bezahlen ist attraktiv, aber gefährlich.
Mehr «Tipps & Trends»
Felix Sager ist Amtsleiter des Kantonalen Steueramtes St. Gallen und gibt uns ein paar Hinweise.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten