Logo

Thriller für die kalte Jahreszeit

Radio
Life Channel
Im Sofa sitzen und ein Buch geniessen | (c) 123rf
25.11.2020
Drei Tipps für den herbstlich-winterlichen Nervenkitzel
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Was gibt es Schöneres, als es sich an einem kalten und verregneten (oder gar verschneiten) Tag zuhause gemütlich zu machen und sich von einem Thriller fesseln zu lassen? Jürgen Asshoff vom SCM Verlag und Kinder- und Jugendbuchautor Marco Rota haben zusammen drei spannende Tipps für uns parat.

 

«Die Präsidentin» von Randy Singer

Für das SEAL-Team von Patrick Quillen ist es eigentlich ein Routineeinsatz, den die Präsidentin der USA persönlich befiehlt: Zwei Geiseln sollen aus einem Gefängnis der Huthi-Rebellen befreit werden. Doch die Mission scheitert und die ganze Einheit wird getötet.

Die junge Anwältin Paige Chambers, die Verlobte von Patrick, ist geschockt. Als sie auf Geheiminformationen zu dem Einsatz stösst, entschliesst sie sich, zu handeln. Sie bringt einen Fall ins Rollen, der das Land spaltet, politische Seilschaften aufdeckt und die Verfassung auf die Probe stellt. Sind vor dem Gesetz wirklich alle gleich?

«Der Babylon-Plan» von Daniel Kowalsky

Eine elitäre Gruppe von Verschwörern will mit Hilfe einer revolutionären Erfindung einen teuflischen Plan verwirklichen: die totale Kontrolle über das menschliche Denken erlangen. Hinter dieser Verschwörung steckt ein uralter Plan aus der Zeit des Turmbaus zu Babel: Eine Sprache, eine Weltgemeinschaft mit unbegrenzten Möglichkeiten und eine Vision – losgelöst von Gott selbst, Göttlichkeit zu erlangen.

Als der junge Student Lion Daniels zusehen muss, wie seine Schulfreundin Jacqueline entführt wird, macht er sich auf die gefährliche Suche nach der Wahrheit und fasst schliesslich einen gewagten Entschluss: Er will den Plan der Organisation vereiteln. Es beginnt ein rasanter Wettlauf gegen die Zeit und gegen einen scheinbar übermächtigen Gegner…

«EXIT – Das Buch | Der Adventskalender: Die finstere Weihnacht»

Das wird ein spannender Advent für EXIT-Fans. Hinter den 24 verschlossenen Seiten findet sich jeden Tag ein Teil eines spannenden Krimis sowie ein Rätsel, dessen Lösung zum nächsten Türchen führt.

Vier Freunde verstecken sich an Heiligabend vor Ladenschluss in einem Kaufhaus. Denn ein YouTuber verspricht einen grossen Preis für, diejenigen die dort einen von drei versteckten goldenen Sternen finden und sich dabei filmen. Plötzlich beginnen sich die Schaufensterpuppen zu bewegen und es wird immer gruseliger. Schaffen es die vier trotzdem, den letzten Stern zu finden und aus dem Kaufhaus zu entkommen?

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
Anzeige
TearFund Geschenke | Half Page
Anzeige
Vlada Kaufleuten | Leaderboard
Mehr zum Thema

Romane für die kalte Jahreszeit

Die drei Romane spielen alle in England, jedoch in verschiedenen Jahrhunderten.

Adventsbücher für die kalte Jahreszeit

Damit es auch beim Lesevergnügen adventlich wird.

Life Channel Magazin zu Licht

Unter anderem mit einem Artikel über den Liedermacher Peter Reber
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch