Logo

Sich nicht von inneren Antreibern steuern lassen

Radio
Life Channel
Gestresst und getrieben | (c) 123rf
10.03.2021 03.11.2021
Es braucht Zeit und Aufmerksamkeit, um ihnen auf die Spur zu kommen.
 
In diesem Beitrag
Format: Lebenstipp
Thema: Tipps & Trends

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Innere Antreiber treiben uns oft buchstäblich vor uns her. Wir fühlen uns fremdgesteuert, haben das Gefühl, unserem Leben hinterherzurennen. Es sind Glaubenssätze wie «Ohne Fleiss kein Preis», welche wir aus unserer Kindheit mitnehmen und später in unserem Leben umzusetzen versuchen.

Grundsätzlich sind solche Antreiber nicht schlecht. Erst dann, wenn wir uns selbst nicht mehr spüren und nur noch diesen Antreibern folgen, wird es problematisch. Es braucht Zeit und Aufmerksamkeit, um ihnen auf die Spur zu kommen, wie die psychosoziale Berater Bea Grimm erklärt.

  • Ausgewählte Fragen werden anonymisiert im Lebenstipp aufgegriffen.

Lebenstipp Expertin Bea Grimm und Experte Rolf Germann

  • Beatrice Grimm ermutigt, das Leben bewusst, aktiv und kreativ gestalten, und dabei gnädig mit sich selbst zu bleiben. Mehr zu Beatrice Grimm unter www.beratungsbegegnung.ch
Lebenstipp Beatrice Grimm

Beatrice Grimm

  • Rolf Germann ist seit vielen Jahren als Coach, Supervisor und Seelsorger tätig: Unterwegs mit dem Ziel, die «Goldnuggets» in anderen zu finden und zu fördern.  Mehr zu Rolf Germann unter goldgräber.ch.
Rolf Germann | (c) privat

Rolf Germann | (c) privat

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Patrick Jonsson | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Patrick Jonsson | Half Page | Vorher
Anzeige
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Was Mut für Veränderung gibt

Gespräche mit Freunden und mit Gott
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch