Logo

Gartentipp: Bio-Rasen vs. englischer Rasen

Radio
Life Channel
(c) 123rf
29.07.2017
Tipps vom Gartenprofi Samuel Meier
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Gartentipp
Thema: Tipps & Trends
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Ein schöner saftig-grüner englischer Rasen ist für viele, welche einen eigenen Garten haben, ein Traum. Wem dessen Pflege zu viel Aufwand bedeutet, dem bietet sich ein Bio-Rasen als Alternative an.
 
Samuel Meier von «Keller und Meier Gartengestaltung» erklärt uns die Unterschiede zwischen den beiden und erläutert deren Vor- und Nachteile.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
The New Heinz Julen Porject | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Schweden | Mobile Rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Teneriffa | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
be a fragrance | Mobile Rectangle
Lütz | Mobile Rectangle
Spirit Soul Body | Mobile Rectangle
Weiterführende Tipps
Anzeige
Ihr Partner für jeden Event | Half Page
Anzeige
Räber Marketing | Newsletter | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Gartentipp: Rasen aerifizieren

Verdichtete Stellen im Rasen auflockern

Trockenen Rasen bewässern oder nicht?

Für die einen selbstverständlich, für andere Verschwendung von Trinkwasser

Gartentipp: So bleiben Topfpflanzen schön

Tipps von Samuel Meier von «Keller und Meier Gartengestaltung»
Mehr «Tipps & Trends»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten