Logo

Eisweg Engadin mit Thermalbesuch

Radio
Life Channel
Eisweg im Engadin | (c) Engadin.com
10.01.2022
Unterwegs im Zauberwald
 
In diesem Beitrag
Format: Outdoortipp
Thema: Ratgeber

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Eislaufen auf einem Eiswanderweg ist etwas Spezielles. «Schweizweit gibt es das genau zwei Mal und nur im Engadin», sagt der Outdoorexperte Heinz Keller von Schweiz Tourismus. Der Sommerwanderweg wird dafür extra präpariert und zu einem schönen Schlittschuhwanderweg umfunktioniert, so wie bei einer Eiskunstbahn.

Der Weg befindet sich im kleinen Dorf Sur En im Unterengadin in der Nähe des bekannten Dorfes Sent. Es ist ein Rundweg und rund 3 Kilometer lang. «Zieht euch warm an», rät der Experte, denn der Weg befindet sich in der Schattenzone. Trotz der eisigen Kälte weiss Keller von der magischen Atmosphäre: «Es ist völlig eine andere Welt als bei einer normalen Schlittschuhbahn.» Danach kann man sich von den kalten Temperaturen im grosszügigen Thermalbad in Scuol aufwärmen.

 

 

 

Outdoor Experte Heinz Keller

Heinz Keller arbeitet seit über 40 Jahren für Schweiz Tourismus in unterschiedlichsten Funktionen in den Bereichen Marketing, Medien und Content. Er zählt zu den besten Kennern des Reise- und Ferienland Schweiz und verfügt über eine grosse Schatzkiste an Geheimtipps aus allen vier Kulturräumen.

Die einzigartige Verbindung von Natur, Kunst und Kultur und aktivem Erleben in der Schweiz fasziniert ihn ganz besonders. Mehr finden Sie unter Schweiz Tourismus.

Outdoortipp mit Heinz Keller Schweiz Tourismus

Outdoortipp mit Heinz Keller Schweiz Tourismus | (c) Heinz Keller

 

 

Outdoor Experte Thomas Zuberbühler

Thomas Zuberbühler lebt mit seiner Familie im Appenzellerland und führt das Familienunternehmen zubischuhe.ch in dritter Generation. Nicht nur geschäftlich interessiert ihn die Outdoor-Welt, auch privat ist er so oft es geht in der Natur unterwegs.

In den Outdoor-Tipps teilt er seine Empfehlungen für den richtigen Rucksack, das geeignete Schuhwerk oder wie wir beim Wandern Blasen an den Füssen vorbeugen können. Mehr hilfreiche Inputs findet ihr auf der Website des Schuh- und Outdoorgeschäfts von zubischuhe.ch.

Outdoor Experte Thomas Zuberbühler

Outdoor Experte Thomas Zuberbühler | (c) zubischuhe.ch

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Celine Hales | vorher | Mobile Rectangle
Nacht des Glaubens | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Bluescht-Velotour im Thurgau

Unterwegs durchs Thurgauer Blütenparadies

Blätterteiggebäck Bougatsa

Das Gebäck stammt aus Griechenland.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch