Logo

Apps für einen wachsenden Glauben

Radio
Life Channel
(c) Rodion Kutsaev/Unsplash
04.02.2021
«Bible Energy» und «Einfach Beten»
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wer im Glauben wachsen will, muss darin investieren. Gerade in der Zeit der Corona-Pandemie, wo man nicht mehr einen Gottesdienst besuchen kann oder will und der Kontakt zu anderen Gläubigen nicht mehr so stark vorhanden ist, sind andere Mittel gefragt.

Im Beitrag stellen wir deshalb zwei Smartphone-Apps vor. Michelle Hunziker (Bibellesebund) erzählt von der App «Bible Energy», Rachel Stössel (Campus für Christus) von «Einfach Beten».

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Anzeige
Zero Lepra | Half Page
Anzeige
Myanmar | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Campus für Christus eröffnet neuen Standort in Bern

Ziel ist ein intensiverer Kontakt mit den Kirchen und Zielgruppen in der Region.

Apps für Flüchtlinge in Europa

«Refugee Bridge» und «Love Europe» von TWR
Mehr «Tipps & Trends»
Die Schilddrüse kann eine Ursache sein.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten