Logo

Jungen Christen Israel näher bringen

Radio
Life Channel
27.06.2018
Mit dem Programm «Arise»
 
In diesem Beitrag
Thema: Reisen

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die Internationale Christliche Botschaft Jerusalem ist eine dem christlichen Zionismus zuzurechnende Organisation, die 1980 in Jerusalem gegründet wurde und derzeit in rund 125 Staaten mit regionalen Vereinen oder Zweigstellen vertreten ist.
 
Auch in der Schweiz ist die Organisation tätig, nun zusätzlich mit dem neuen Programm «Arise». Es will jungen Christen aufzeigen, auf welche Weise Israel für sie relevant ist. Wir sprachen mit Joel Bigler, dem Hauptverantwortlichen dieses Programms.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Jurabelle | Creux du Van | Mobile Rectangle
Jurabelle | E-Bike | Mobile Rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
Anzeige
Half Page
Anzeige
Adonia | Musical Camp Teens | Leaderboard
Mehr zum Thema

Mit Zauberkunststücken den Glauben näher bringen

Das tut die «Gemeinschaft christlicher Zauberkünstler»

Jüdinnen und Juden kehren nach Israel zurück

Die «RETO Return Organisation» hilft ihnen dabei.

Wenn eine eine Reise tut ...

Unterwegs zu sein ist ein Teil des Lebens von Verena Birchler.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch