Logo

«Young Dangerous Heart» von V. Rose – «Money$ on You (feat. Flame)»

Radio
Life Channel
01.06.2016
V. Rose ist im Hip-Hop gross geworden.
 
In diesem Beitrag
Beitrag aus: Album der Woche Nr. 22
Format: Album der Woche
Thema: Musik

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

«Girl-Power-Pop Sound» wurde die Musik von Vienna Rose Dare auch schon genannt. Seit 2004 mischt sie nun als «V. Rose» im christlichen Musikgeschäft mit. Ihre Songs sind musikalisch eine ganz eigene Mischung aus Pop, Hip Hop, R&B, Rock und EDM.

Ihr aktuelles Album «Young Dangerous Heart» ist nun das erste Album von V. Rose, das bei Inpop Records veröffentlicht wurde. Es erreicht mit diesem Label im Rücken ein noch breiteres CCM interessiertes Publikum, das bestimmt über ihre bisherige Fanbase hinaus geht.

V. Rose ist im Hip-Hop gross geworden.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Anzeige
VCH | Half Page
Anzeige
Flusskreuzfahrt 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

«Young Dangerous Heart» von V. Rose – «Sinking Deep»

V. Rose hat bei den miesten der 13 Songs mitgeschrieben.

«Young Dangerous Heart» von V. Rose – «Young Dangerous Heart»

Sie findet es schwierig, sich ein reines Herz zu bewahren.

Neues Album von Needtobreathe im Juli

Drei Stücke davon sind bereits erhältlich.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch