Logo

«Twenty Four» von Jonathan Ogden – 24 Songs für 24 Stunden

Radio
Life Channel
Album «Twenty Four» von Jonathan Ogden
17.02.2020
Die Songs sind allesamt eher ruhig und melancholisch.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag aus: Album der Woche 07/20
Thema: Musik
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Ende Januar 2020 hat Jonathan Ogden aus Manchester mit «Twenty Four» sein neustes musikalisches Projekt veröffentlicht. Der Name ist Programm: Das Album enthält 24 Songs und bietet so als eine Art Tagesbegleitung für jede Stunde des Tages einen Song; es beginnt um 7 Uhr morgens und hört um 6 Uhr morgens auf. Die Songs sind allesamt eher ruhig und melancholisch und verhelfen so zu einem gemütlichen Tag.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Willow Tageskonferenz | Chancen | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

«The Four» ist auch nach vier Jahren nicht zu bremsen

Ein einfaches Konzept, welches auf der ganzen Welt funktioniert.

24 Stunden lang nichts kaufen

Dazu will der «Kauf-Nix-Tag» animieren.
Mehr «Musik»
Vierfacher Familienvater und Mitgründer der Metalchurch
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten