Logo

MESSIAS Pop Oratorium – Jesus auf der Spur

Radio
Life Channel
04.05.2018
Chorprojekt mit rund 300 Chorsänger in Thun
 
In diesem Beitrag
Format: Music News
Thema: Musik

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Das «MESSIAS Pop Oratorium». Das sind rund 300 Sängerinnen und Sänger aus der Region Thun. Zusammen mit dem Oslo Gospel Choir singen diese Chorsänger an der Schweizer Premiere in Thun das neue Pop Oratorium «MESSIAS».

MESSIAS ist das neuste Werk des norwegischen Komponisten und Dirigenten des weltweit bekannten Oslo Gospel Choir. Es erzählt die Geschichte des Lebenswerkes von Jesus Christus, von seiner Geburt bis zur Himmelfahrt dargestellt in zwölf Stationen. So gibt es nach Händels «Messias» eine neue Inszenierung des bekannten biblischen Materials.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
TDS | Mobile Rectangle
Jurabelle | Mobile Rectangle
Jurabelle | Mobile Rectangle
Anzeige
Jurabelle | Ruhe | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Die Schweizer Freundschaft mit dem Oslo Gospel Choir

Gospelsongs in Perfektion begeistern Publikum seit 30 Jahren
Mehr «Musik»
Seine Genres sind Singer/Songwriter und Worship.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch