Logo

Debüt-EP von Lupid – Christliche Werte im Musikgeschäft

Radio
Life Channel
29.03.2017
Deutsch-poetischer Elektro-Pop
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag aus: Album der Woche 13/17
Format: Album der Woche
Thema: Musik
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Drei Platten hat Tobias Hundt bereits unter eigenem Namen mit seiner Band aufgenommen. Nachdem zwei Gründungsmitglieder die Gruppe verlassen hatten, wagte Tobias mit Patrick (Keyboards) und Markus (Schlagzeug) den Neustart unter dem Namen «LUPID». Die drei kennen sich schon seit der Schulzeit in Giessen, Deutschland. Dort sind sie immer noch zu Hause und betreiben ein Studio.
 
Für Lupid begann eine extrem intensive Phase, als es darum ging, den neuen Bandsound zu definieren. Man kann ihn als deutsch-poetischen Elektro-Pop bezeichnen. Die Band tritt am 27. Mai 2017 am «Springtime Festival presented by Radio Life Channel» in Frauenfeld auf.

Die Band hat uns erzählt, wie sie als gläubige Musiker im Musikgeschäft unterwegs sind und weshalb sie keine frommen Texte mehr haben.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ab 14. Mai | Mobile Rectangle
Herz zum Beruf | Mobile Rectangle
Weiterführende Tipps
Anzeige
Ab 14. Mai | Half Page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Musik»
Den Song schrieb er für seine Abschlussarbeit.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten