Logo

«Central Music»: Neue Bewegung für zeitgenössische Musiker startet

Radio
Life Channel
(c) 123rf
22.10.2016
Inspirieren, ermutigen, vernetzen
 
In diesem Beitrag
Format: Music News
Thema: Musik

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Am 27. Oktober wird ein Traum Realität, den Jonathan Schmidt seit mehreren Jahren mit sich herumträgt. Zusammen mit Freunden startet er eine christliche Bewegung in der populären Musik: Sie wollen Musiker inspirieren und ermutigen, vernetzen sie freundschaftlich und rüsten sie praktisch für ihr künstlerisches Sein in der Öffentlichkeit und im Privaten aus. Schmidt ist überzeugt, dass das Musikbusiness dringend mehr «Jesus-Kultur» braucht.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
HUWA | Frühling | Mobile Rectangle
CO2 Gesetz | Medium Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
dabplus | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Der trainierte Beckenboden

Die Zusammenhänge von Beckenboden, Sexualität und Erregung zu kennen ist wichtig.

Reden oder Schweigen während dem Sex? - Videoclip - Ratgeberserie

Auskunft gibt die Sexologin Veronika Schmidt, die zum Thema Liebe, Lust und Sexualität schon zwei Bücher geschrieben hat und regelmässig zu Sexthemen bloggt.
Mehr «Musik»
Sounds aus den 1980ern gemischt mit dem Besten von heute
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten