Logo

«AWOL» von Kevin Max – Ein Synthesizer-Ritt durch die Zeit

Radio
Life Channel
24.09.2018
Das Album ist gespickt mit Synthesizern und melancholischen Melodien
 
In diesem Beitrag
Beitrag aus: Album der Woche 39/18
Format: Album der Woche
Thema: Musik

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Der US-amerikanische Musiker Kevin Max ist wohl am besten bekannt als eines der drei Mitglieder von dc Talk. Zudem hat er mehrere Alben und EPs veröffentlich und war von 2012 bis 2014 Sänger von Audio Adrenaline.
 
Anfangs Juni hat er sein neustes Album «AWOL» veröffentlicht. Gespickt mit Synthesizern und melancholischen Melodien ist das Album wie eine Reise durch die Zeit.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
Anzeige
TearFund Weihnachtsgeschenke | Half page
Anzeige
Madagaskar | Leaderboard
Mehr zum Thema

Neues Album von Kevin Max

Dieses Album wird über Crowdfunding finanziert.

«Only Love» von Jordan Smith – Was für eine Stimme!

Jordan Smith ist der Gewinner der neunten Staffel von «The Voice».
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch