Logo

Plakate und Schwimmkurse für Flüchtlinge

Radio
Life Channel
(c) 123rf
09.05.2017
Nicht alle von ihnen können schwimmen und unterschätzen das Wasser.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Serie: Flüchtlinge
Thema: Freizeit
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

In Mai beginnt in den Schweizer Freibädern offiziell die Badesaison. Was für Schweizer nichts Aussergewöhnliches ist, bedeutet für gewisse Flüchtlinge ein Risiko. Denn nicht alle von ihnen können schwimmen, probieren es jedoch trotzdem aus und unterschätzen das Wasser.
 
Die Schweizerische Lebensrettungsgesellschaft (SLRG) begann deshalb vor zwei Jahren mit Plakaten, welche in acht Sprachen erhältlich sind. So wurde ein erster Schritt für die Sicherheit von Flüchtlingen getan. Zum anderen gibt es Schwimmunterricht, welcher speziell auf Flüchtlinge zugeschnitten ist.
 
Im Beitrag zu hören sind Philipp Binaghi (Leiter Kommunikation & Marketing SLRG) und Patrizia Herrmann (Rettungsschwimmerin und Ausbildnerin).

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
Anzeige
Stricker | Half page
Vertiefende Beiträge
Mehr «Freizeit»
Tipps von Sabrina Brack (Schweiz-Expertin von Schweiz Tourismus)
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten