Logo

Lesemuffel für Geschichten begeistern

Radio
Life Channel
Mädchen liest konzentriert | (c) Paige Cody/Unsplash
07.05.2019
Der Autor Carlo Meier ist einer der Initianten der «Aktion Kindeleseförderung».
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Laut Studien nehmen Kinder in ihrer Freizeit immer weniger ein Buch in die Hand, entsprechend sinkt ihre Lesekompetenz. Die «Aktion Kindeleseförderung» will dem entgegenwirken.

Einer der Initianten ist der Autor Carlo Meier, Verfasser der Kaminski-Kids-Reihe, welche dieses Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum feiert. Lesemuffel sind Meier ein besonderes Anliegen, wie er im Beitrag erzählt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Cornwall | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Organisationsentwicklung | Mobile Rectangle
Anzeige
Organisationsentwicklung | Half Page
Anzeige
Ostsee | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Carlo Meier über den Stil seines neuen Buchs

Wir sprachen mit ihm über «Paradise Valley 1».

«Tatort Ocean Queen», das neue Buch der «Kaminski Kids»

Im Jubiläumsband verschlägt es Simon, Debora und Raffaela auf ein Kreuzfahrtschiff, wo wieder ein mysteriöser Fall auf sie wartet.

20 Jahre Kaminski-Kids

Seit 1999 erleben die Kaminski-Kids, die jungen Protagonisten der gleichnamigen Kinderkrimi-Reihe, ein spannendes Abenteuer nach dem anderen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten